Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Starlight-Bar: Bundesgericht bestätigt Urteil

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Bundesgericht hat am 22. August ein Urteil des Freiburger Kantonsgerichts vom 27. März über einen Kabarett-Betreiber aus Flamatt bestätigt. Dies teilte das Kantonsgericht gestern mit. Es geht dabei um den Entzug des Patents für eine Diskothek sowie um den Entzug der Bewilligung für die Bereitstellung von Räumen für die Prostitution. Die Behörden hatten die Starlight-Bar in Flamatt samt Massagesalon immer wieder beanstandet und dann definitiv geschlossen. Die Polizei hatte auch Kokain in der Bar gefunden. Der Betreiber wehrte sich gegen die Schliessung, das Freiburger Kantonsgericht liess ihn jedoch abblitzen (die FN berichteten).

ak

Mehr zum Thema