Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Start der Verhandlungen im Nahost-Konflikt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf dem Programm für die ersten Direktgespräche zwischen Israel und den Palästinensern stand am Montag in Washington die Festlegung eines Arbeitsplans für die kommenden Monate. Dies teilte die Sprecherin des US-Aussenministeriums am Sonntag mit. Die Vorgespräche sollen später in eigentliche Friedensgespräche übergehen. Allerdings dämpften die Palästinenser die Erwartungen. «Es gibt noch Verfahrensfragen und politische Themen, die verbindlich geklärt werden sollten, bevor die Verhandlungen beginnen», erklärte Jassir Abed Rabbo. sda

Bericht Seite 15

Mehr zum Thema