Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Steuern: Sätze sinken und Erträge steigen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Trotz Steuersenkungen nehmen die Steuererträge zu Gunsten der Staatskasse weiter zu. Dies bestätigt auch die Steuerstatistik für das Jahr 2008, die kürzlich erschienen ist. Danach betrug der Kantonssteuerertrag pro Einwohner der natürlichen und juristischen Personen im Berichtsjahr 3055 Franken. Dies entspricht einer Zunahme innert Jahresfrist von 1,6 Prozent. Mit einer Zunahme um 2,3 resp. 2,1 Prozent liegen dabei die Bezirke Greyerz und Sense deutlich über dem kantonalen Durchschnittswert. wb

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema