Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Stierenberglauf trotzt Corona – ein Aufsteller

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Wie emsige Bienen» seien die Organisatoren schon frühmorgens auf den Beinen gewesen, schreibt FN-Leser Arnold Fasel aus Schmitten. Dass der Stierenberglauf trotz Corona stattfand, hat viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer erleichtert. «Auf allen Gesichtern sah man ein Lächeln und auch etwas Anspannung. Alle waren erleichtert, trotz der Corona-Pandemie wieder einen Lauf absolvieren zu können.»

«Die Läuferinnen und Läufer, die ins Ziel kamen, wurden praktisch alle mit Namen und Hopp-Rufen von Speaker Hugo Raemy (zugleich OK-Präsident) begrüsst und förmlich ins Ziel gepuscht.» Arnold Fasel dankt den Organisatoren, dass sie diesen schönen Berglauf ermöglicht haben.

vau

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema