Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Still-Ecken in Apotheken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Villars-sur-GlâneDie Capitole-Apotheken bieten neu einen Ort zum Stillen an, wie sie gestern in einem Communiqué an die Medien mitteilten. Die Still-Ecken entsprechen einem Bedürfnis, schreiben die Apotheken, trauten sich doch nicht viele Frauen, ihren Kindern in der Öffentlichkeit die Brust zu geben. Ein Thema, das, nebenbei gesagt, in Zürich vor Jahresfrist zur Kontroverse wurde, als Frauen in sogenannten In-Lokalen ihre Söhne und Töchter stillten. Zusätzlich zum Stillen sind die Ecken auch fürs Windelwechseln eingerichtet, heisst es in der Mitteilung. pj

Mehr zum Thema