Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Stiller Has im neuen Kleid

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Februar 2017 hat der Berner Musiker Endo Anaconda mit seiner Kultband Stiller Has das Album «Endo­saurusrex» veröffentlicht. Jetzt kommt er damit nach Freiburg und macht mit seiner neuen Band heute Abend halt im Fri-Son (siehe auch FN vom 21. April). Messerscharf, gesellschaftskritisch, selbst­ironisch und humorvoll wie eh und je zeigt sich Altmeister Endo Anaconda in seinen neuen Songs, musikalisch hat Stiller Has sich einen neuen, facettenreichen Schliff zugelegt – und live überzeugt die Truppe in der neuen Besetzung mit Andy Pupato (Perkussion), Boris Klečić (Gitarren, Tambura, Banjo), Andreas Wyss (Bass) und Roman Wyss (Keyboards).

cs

Fri-Son, Giessereistrasse 13, Freiburg. Fr., 27. April, 20 Uhr.

Viel Musik im Centre Fries

Im Centre Fries, dem Studierendenzentrum der Universität Freiburg, findet heute und morgen das Openair-Festival Fri Air statt. Nebst Theater, Spiel und Spass bietet es vor allem viel Musik. So spielen heute Abend unter anderem die Rockband Director und die Ska-Blues-Truppe The Street Lemon, während morgen Ska-Punk mit Huge Puppies oder World-Ska mit Malaka Hostel auf dem Programm stehen.

cs

Centre Fries, Wilhelm-­Techtermann-Gasse 8, Freiburg. Fr., 27. April, und Sa., 28. April, jeweils ab 16 Uhr.

Metal aus Belgien und der Schweiz

Wieder einmal ist heute Abend im Nouveau Monde «Full Metal» angesagt: Für echte Hardcore-Klänge sorgen die Belgier von Wolves Scream, Defender aus Baden sowie Promethee aus Genf. Letztere weilen während einer Woche im Nouveau Monde, um ihr Konzert vorzubereiten, mit dem sie das zehnjährige Bestehen der Band feiern.

cs

Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg. Fr., 27. April, 21 Uhr.

Rock, Blues und Funk im Schloss

Im Schloss Ueberstorf spielt heute die Boris Pilleri Jammin Band. Präsentiert wird laut Programm ein «charismatisch brodelndes Ganzes aus Rock, Blues und Funk». Die Band mache «fröhliche Hühnerhaut» und «Lust zum Aufbruch».

im

Schloss, Ueberstorf. Fr., 27. April, 20.30 Uhr.

Noise Pop aus den Vereinigten Staaten

Grooms, das Trio aus Brook­lyn, macht aufsässige und emanzipierte Musik und spielt heute Abend im Bad Bonn. Dazu gibt Marey aus Freiburg ihre verträumten Frühlingspopsongs zum Besten.

jp

Bad Bonn, Düdingen. Fr., 27. April, 21.30 Uhr.

Reggae-Abend mit Victor Rice

Der amerikanische Reggae- und Ska-Musiker Victor Rice ist am Montag zu Gast im Nouveau Monde in Freiburg. Zusammen mit den Musikern der früheren Band Moon Invaders stellt er sein neues Album «Smoke» vor. Mit dabei sind die Genfer Cosmic Shuffling.

cs

Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg. Mo., 30. April, 21 Uhr.

Mehr zum Thema