Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Stimmen zum Spiel

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Stimmen zum Spiel

Coduti: «Plaffeien war klar besser»

Antonio Coduti (Trainer FC Murten): «Die Abwesenheit unserer besten Angriffsspieler Joao Lukoki, André Dombele und Fabio Quagliariello war ein zu grosses Handicap. Tatsächlich hatten wir keine Chance gegen den kompakt aufspielenden FC Plaffeien.»

Magnus Baeriswyl (Trainer FC Plaffeien): «Wenn wir unser Spiel spielen und den Ball laufen lassen, kommt es immer gut. Leider war ich heute mit der Chancenauswertung überhaupt nicht zufrieden, denn unser Gegner hatte wohl nicht seinen besten Tag erwischt.» ef

Mehr zum Thema