Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Strasse Düdingen – Kastels gesperrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wer im Juni von Düdingen nach St. Wolfgang und Kastels fahren will, muss aufpassen, dass er überhaupt durchkommt. Der Kanton nimmt auf dieser Strecke in drei Etappen Tiefbau- und Belagsarbeiten vor, so dass die Strasse für jeglichen Verkehr gesperrt sein wird. Geplant ist, das erste Teilstück–Kreuzung Weiermatt bis Kreuzung Zelgstrasse–vom 6. bis 14. Juni in Angriff zu nehmen. Das zweite Teilstück–Kreuzung Zelgstrasse bis Kastels–ist vom 15. bis 28. Juni dran. Zum Schluss wird vom 29. Juni bis 1. Juli am dritten Teilstück gearbeitet: Kreuzung Weiermatt bis Kastels. Dies teilt die Polizei mit. Eine Umleitung ist signalisiert. im

 

 Nesslerastrasse wird gesperrt

 Auf der Gemeindestrasse Nesslera in St. Silvester sind vom 6. bis 22. Juni Belags- und Sicherheitsarbeiten geplant. Aus diesem Grunde wird die Strasse zwischen der Gemeindegrenze Tentlingen und den Verzweigungen Praroman und Bonnefontaine für jeglichen Verkehr gesperrt. Wie die Polizei mitteilt, ist eine Umleitung signalisiert. im

Mehr zum Thema