Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Streit wegen der (Un-)Ordnung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ratgeber Beziehung

Meine Frau und ich haben nicht das gleiche Verständnis von Ordnung. Am Anfang unserer Beziehung war das kein Problem, unterdessen gibt es deswegen regelmässig Streit. Sie wolle nicht in einer Möbelprospekt-Wohnung leben, sagt sie ich hingegen ertrage die herumliegenden Sachen nicht. Wir haben versucht, tolerant zu sein, aber es hilft nur für kurze Zeit.B.D.

 

 Tolerant sein heisst, beim Auftreten unterschiedlicher Bedürfnisse oder bei auseinandergehenden Haltungen kompromissbereit und konstruktiv nach einer Lösung zu suchen. Die bewusste Entscheidung für ein faires, wechselseitiges Aufeinander-Eingehen ist hier erforderlich. Echte Toleranz kommt von Herzen. Es geht nicht darum, ein Urteil zu fällen oder zu bestimmen, wer im Recht ist. Jeder Partner hat seine eigenen Ansichten, Wünsche und Ziele, recht haben beide.

Sie lieben die klare Ordnung, ihre Partnerin das lockere Chaos. Einen Mittelweg zwischen Chaos und Ordnung zu finden ist eher unwahrscheinlich. Können Sie dennoch eine Lösung finden? In einem ersten Schritt formulieren Sie beide Ihre Bedürfnisse und hören einander zu, ohne zu werten. Nicht argumentieren! Die Bedürfnisse des anderen einfach so stehen lassen. Aber: Ein Bedürfnis darf in keinem Fall dazu dienen, den Partner zu kontrollieren oder zu dominieren. Je besser Sie herausarbeiten, weshalb es für Sie emotional wichtig ist, desto eher werden Sie verstanden und desto eher wird gegenseitige Toleranz Brücken schlagen. Mit Kreativität und Fantasie werden Sie etwas finden, das für beide dauerhaft stimmt.

 Nadia Dupontist Psychologin FSP und arbeitet für das Familieninstitut für Forschung und Beratung an der Universität Freiburg. Sie ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt im Broyetal. www.paarlife.com

Mehr zum Thema