Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Strom-Streit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Ein Mann hat im Juni 2008 Strafklage gegen eine Elektrizitätsgesellschaft (EG) eingereicht. Der Kläger meldete zuvor Privatkonkurs an und hatte seine Stromrechnungen über ein Jahr nicht bezahlt. Die EG hat ihm daraufhin gedroht, den Strom abzustellen und einen Zähler mit Münzeinwurf zu installieren. Dagegen hatte der Mann Klage erhoben. Der Untersuchungsrichter gibt bekannt, dass nach etlichen Untersuchungen und der Feststellung, dass der Mann seine Rechnungen tatsächlich nicht bezahlt hatte, das Verfahren eingestellt wurde. mr

Mehr zum Thema