Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Studie offenbart die Befindlichkeit von Familien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zürich Das Elternmagazin «Fritz und Fränzi» liess im März dieses Jahres 1000 Personen in der Deutschschweiz befragen. Einbezogen wurden Eltern mit Kindern bis 18 Jahren. Laut Angaben der Projektleitung ist daraus ein «repräsentatives Bild der heutigen Befindlichkeit von Familien in der Schweiz» entstanden. 96 Prozent der befragten Eltern gaben an, in ihrer Familie «glücklich» oder «sehr glücklich» zu sein. Die Glücksgefühle stehen allerdings im Kontrast zu den geäusserten Zweifeln an der Familienfreundlichkeit der Schweiz. Stark ist auch der Wunsch nach lukrativeren Steuervorteilen für Familien.sda

Bericht Seite 14

Mehr zum Thema