Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Studie über Sport-Bedürfnisse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Studie über Sport-Bedürfnisse

In ihrem Antrag fordern Christine Müller (SP) und 35 weitere Generalräte eine Studie über die Bedürfnisse in den Quartieren für sportliche Infrastruktur. Der Zustand der zehn Fussballplätze auf dem Gebiet der Stadt sei mässig bis befriedigend, so der Gemeinderat in seiner Antwort. Vor allem im Schönberg müssten Anstrengungen unternommen werden, wogegen im Guintzet ein Kunstrasen-Fussballplatz geplant ist. Weil Bogenschiessen im Vergleich zu Fussball, Beachvolleyball und Rugby kein Ballsport ist, müsse ein neuer Standort für diese Sportart gefunden werden.Der Gemeinderat wird eine Studie in Auftrag geben, die der Frage im Detail nachgehen wird. Die Resultate werden für Herbst 2008 erwartet.jlb

Mehr zum Thema