Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Stummfilm mit Live-Musik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgEinen Liebhaberabend gibts am Donnerstag bei Cinéplus: Der Kinoclub zeigt den Stummfilm «Les gosses de Tokyo/Ich wurde geboren, aber …» aus dem Jahr 1932, ein Jugendwerk des japanischen Regiemeisters Yasujiro Ozu. Die Familiengeschichte lebt von Ozus Gespür für Personen, Bilder und das soziale Milieu. Der Film wird live begleitet vom Jazztrio Afrogarage und der Sängerin Isa Wiss. cs

Kino Corso, Freiburg. Do., 2. Oktober, 20.30 Uhr.

Mehr zum Thema