Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sturz am Dent de Lys endet tödlich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag verlor ein 50-jähriger Wanderer aus dem Kanton Waadt sein Leben. Er startete am Ende des Nachmittags vom Fuss des Dent de Lys. Aus noch ungeklärten Gründen stürzte der Mann an einer exponierten Stelle rund 200 Meter in die Tiefe, wie die Freiburger Polizei mitteilt. Das Personal der Rega, das gegen 19 Uhr alarmiert wurde, konnte den Wanderer nur noch tot bergen.

az

Mehr zum Thema