Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Südstaaten-Blues aus dem hohen Norden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Was tun, wenn die Nächte kalt und endlos lang werden? Petri Alanko, Mikko Siltanen und Aleksi Lukander – drei bärtige Typen aus Helsinki – haben eine passende Antwort gefunden: Sie lehnen sich zurück, träumen von den Südstaaten und spielen den Blues. Als Talmud Beach präsentieren die drei Finnen ihre selbstironischen Geschichten am Mittwoch im Bad Bonn.

mz

Bad Bonn, Düdingen. Mi., 30. November, 21 Uhr.

Mehr zum Thema