Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SVP Saane mit verjüngtem Vorstand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Mit zwei Wechseln im Präsidium hatte die SVP Saane ein turbulentes Jahr zu verzeichnen, nun ist der Vorstand wieder komplett. Am Mittwochabend wählte die Versammlung in Autigny Benjamin Papaux zum neuen Präsidenten. Der 23-Jährige ist Generalrat in Marly und studiert im letzten Bachelorjahr an der Hochschule für Wirtschaft in Freiburg. Nach dem Rücktritt von Präsidentin Nicole Guisolan und Beat Scheuner, Präsident ad interim, hatte Sekretär Benjamin Papaux letztes Jahr das Präsidentenamt interimistisch übernommen.

Ebenfalls wählte die Versammlung den 19-jährigen Stiobban Godel aus Estavayer-le-Gibloux zum Vize-Präsidenten. Neuer Sekretär ist der 19-jährige Dimitri Mages aus Marly. Komplettiert wird der Vorstand durch den Kassier Pascal Bourguet aus Treyvaux. «Wir hätten noch Platz für ein fünftes Vorstandsmitglied, zum Beispiel eine Frau», sagte Papaux und versicherte: «Ein Vollzeit-Job wäre dies nicht.» Spontan meldete sich jedoch niemand.

 Nach den Jahresberichten der verschiedenen Sektionen, aus dem Grossrat und aus der Kantonalpartei hielt Denis Froidevaux, Brigadier und Präsident der Schweizerischen Offiziersgesellschaft, einen Vortrag zu den Vorteilen des Kampfflugzeugs Gripen. Dies im Hinblick auf die Abstimmung vom 18. Mai. rb

 

Mehr zum Thema