Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SVP Schmitten stellt Kandidaten auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für die Legislatur 2016–2021 hätten die Wähler der Gemeinde Schmitten bestimmt, dass die SVP drei Sitze im Gemeinderat haben solle. Diese Verantwortung wolle sie nach dem Rücktritt der SVP-Gemeinderätin Claudia Bouhoula weitertragen, schreibt SVP Schmitten in einer Mitteilung. Sie schlage deshalb Marco Stucki als Kandidaten für die Vakanz im Gemeinderat vor. An der letzten Generalversammlung habe die Partei ihn nominiert. Stucki ist 39 Jahre alt, gelernter Gerüstmonteur, verheiratet und Vater einer Tochter. Bis zum 8. April können Listen eingereicht werden. Die Ersatzwahl ist für den 19. Mai angesetzt.

jp

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema