Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SVP See: Nein zum Energiegesetz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die SVP spricht sich in einer Mitteilung gegen das neue Energiegesetz aus und empfiehlt, bei der eidgenössischen Abstimmung am 21. Mai ein Nein in die Urne zu legen. Der Wegfall von 40 Prozent Atomstrom könne nicht mit Schweizer Wasserkraft, Wind- und Solaranlagen kompensiert werden, schreibt die Partei in einer Mitteilung. Das neue Gesetz über die Gebäudeversicherung Ecalex auf kantonaler Ebene befürwortet die SVP. Es verstärke die Sicherheit der Bevölkerung und erweitere die Versicherungsdeckung ohne Prämienerhöhung.

emu

Mehr zum Thema