Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

SVP Sense lehnt Energiegesetz ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Trotz einigen Zweifeln sagt die SVP Sense Nein zum Energiegesetz. So sah ein Delegierter an der Versammlung in Tafers in der neuen Energiestrategie zwar interessante Perspektiven für die Landwirtschaft, für die meisten Mitglieder der SVP Sense geht das Energiegesetz allerdings «zu sehr in Richtung Planwirtschaft». Wie die Partei mitteilt, befürchtet sie ausserdem eine Abhängigkeit von Atom- und Kohleenergie aus dem Ausland. Zur kantonalen Ecalex-Vorlage sagt die SVP Sense Ja: Die Überarbeitung des Gesetzes sei ausgewogen und mehr als überfällig.

kf

Mehr zum Thema