Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Symfact gehört zu besten Technologie-Unternehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Hannes WÄhrer

Sugiez Am Mittwoch der vergangenen Woche teilte «Red Herring» auf Malta die Gewinner des diesjährigen «Red Herring 100 Europe 2008» mit. Verliehen wird die Auszeichnung den 100 privaten Firmen, die nach Ansicht der global tätigen Analysten die nähere Zukunft der Technologie nachhaltig mitgestalten werden. Dazu gehört dieses Jahr auch die Symfact AG mit Sitz in Sugiez.

Compliance-Management

Das Unternehmen betätigt sich im Bereich «Compliance Solutions», womit die Einhaltung von Verträgen, Abkommen, Vorschriften und Gesetzen gemeint ist. Die Instrumente der Symfact ermöglichen – branchenunabhängig – ein effektives Management der in einem Unternehmen getroffenen Massnahmen zur Einhaltung von Compliance-Massnahmen. Zentral ist dabei sowohl die Information der Mitarbeiter, wie auch die Erbringung von Nachweisen für Prüfungen durch in- und externe Auditoren.

«Die Auszeichnung bestätigt unsere Vorreiterrolle als innovatives Unternehmen und widerspiegelt die Zufriedenheit unserer Kunden», erklärt Symfact-CEO Andreas Kyriakakis.

Illustrer Kundenstamm

Die Symfact AG wurde im Jahr 2001 gegründet. Nach zwei Jahren Vorbereitungs- und Entwicklungszeit nahm das Unternehmen die operative Tätigkeit im Jahr 2003 auf. Zurzeit beschäftigt die Firma 35 Mitarbeiter in der Schweiz und zählt Firmen wie ATEL, Nespresso, Carrefour und die UBS zu ihren Kunden.

Mehr zum Thema