Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Szenische Lesung zu Edith Piaf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Non, je ne regrette rien» oder «Mylord» gehören zu den zahlreichen Liedern von Edith Piaf. Ihr Leben wird im Rahmen des Zyklus «Genie und Wahn in Wort und Ton» durch Lesungen und Musik präsentiert. Dabei wird die Berufssängerin Madeleine Merz Piafs Lieder singen, begleitet von Annina Demenga am Klavier. Die Texte haben Frank Demenga und Karin Wirthner geschrieben.

jmw

Rathaus Murten (Konzertsaal). So., 14. Januar, 17 Uhr.

Meistgelesen

Mehr zum Thema