Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tabasso und MG Plaffeien begeistern das Publikum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Blasmusik trifft auf Gospel- und Rockchor – dieses einmalige und nicht alltägliche Experiment sind die Musikgesellschaft Alphorn Plaffeien und der Chor Tabasso eingegangen. Das Gemeinschaftsprojekt nannten sie «MGAP meets Tabasso» und luden vom 22. bis 24. November zu drei Konzerten in die Mehrzweckhalle von Plaffeien ein.

Vorgeführt wurden Hits aus verschiedensten Musikstilen – von Queen bis John Miles, von den Beatles bis Aretha Franklin – und auch ein (vor)weihnachtliches Arrangement aus dem Film Polar Express hat nicht gefehlt.

Chor und Musikgesellschaft sind durch Karin Anders und Michel Stempfel bestens auf die Konzerte vorbereitet worden.

Die Leidenschaft der Sänger und Musikanten war bis in die hinterste Ecke des Saales spürbar: Der Funke sprang bereits am ersten Abend auf das begeisterte Publikum über. Dieses dankte es den Akteuren mit tosendem Applaus und Standing Ovations an allen drei Abenden. Die Konzerte wurden vor insgesamt 1300 Besuchern vorgetragen, was die Erwartungen übertroffen hat. Alle Beteiligten werden dieses Wochenende noch lange in bester Erinnerung behalten!

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema