Wegen einer technischen Störung ist derzeit der Bahnverkehr auf der Gotthardlinie zwischen Flüelen und Biasca unterbrochen. Sämtliche Züge fallen aus, wie die SBB am…
Wegen einer technischen Störung ist derzeit der Bahnverkehr auf der Gotthardlinie zwischen Flüelen und Biasca unterbrochen. Sämtliche Züge fallen aus, wie die SBB am…
In der Schweiz sind im vergangenen Jahr ungefähr halb so viele Menschen bei Unfällen im öffentlichen Verkehr (öV) ums Leben gekommen wie in den…
In der Schweiz sind im vergangenen Jahr ungefähr halb so viele Menschen bei Unfällen im öffentlichen Verkehr (öV) ums Leben gekommen wie in den Jahren zuvor. Insgesamt kam es 2021 zu 189 schweren Unfällen mit 15 Todesopfern und 133 Schwerverletzten.
Nach dem schweren Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen hat die Polizei bis zum Pfingstsonntag alle Vermisstenfälle klären können. An der Unglücksstelle dauerten die Aufräumarbeiten derweil an….
Nach dem schweren Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen hat die Polizei bis zum Pfingstsonntag alle Vermisstenfälle klären können. An der Unglücksstelle dauerten die Aufräumarbeiten derweil an.
Nach dem schweren Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen waren mindestens drei Tote am Samstagmorgen noch nicht geborgen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, wurde ein schwerer Bergekran, der…
Nach dem schweren Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen waren mindestens drei Tote am Samstagmorgen noch nicht geborgen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, wurde ein schwerer Bergekran, der bis zu 120 Tonnen heben kann, am Morgen an der Unfallstelle erwartet. «Wir können nicht ausschliessen, dass auch weitere Opfer unter dem Waggon liegen», sagte ein Polizeisprecher.
Nach dem schweren Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen mit mindestens vier Toten gehen am Samstag die Ermittlungen und Bergungsarbeiten an der Unfallstelle weiter….
Nach dem schweren Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen mit mindestens vier Toten gehen am Samstag die Ermittlungen und Bergungsarbeiten an der Unfallstelle weiter.
Die schweizweite Bewegung «Verkehrswende jetzt!» hat am Donnerstag in Bern ihre Forderungen für eine ökologische Verkehrswende präsentiert: Der Verkehr soll bis spätestens 2030 das Netto-Null-Ziel erreichen….
Die schweizweite Bewegung «Verkehrswende jetzt!» hat am Donnerstag in Bern ihre Forderungen für eine ökologische Verkehrswende präsentiert: Der Verkehr soll bis spätestens 2030 das Netto-Null-Ziel erreichen.
An fünf Wochenenden werden rund um Freiburg nachts keine Züge fahren. Denn die SBB führen verschiedene Arbeiten und Tests im neuen Stellwerk durch….
An fünf Wochenenden werden rund um Freiburg nachts keine Züge fahren. Denn die SBB führen verschiedene Arbeiten und Tests im neuen Stellwerk durch.
Im Rahmen der kantonalen Strategie der Bahnentwicklung lässt der Kanton auch die Machbarkeit einer Bahnverbindung Freiburg–Bulle prüfen….
Im Rahmen der kantonalen Strategie der Bahnentwicklung lässt der Kanton auch die Machbarkeit einer Bahnverbindung Freiburg–Bulle prüfen.
default
30.06.22