Es ist ein bitterer Sonntag für die Urner SP: Ihr Regierungsrat schafft die Wiederwahl nicht. Feiern kann derweil die Mitte, die sich einen weiteren…
Es ist ein bitterer Sonntag für die Urner SP: Ihr Regierungsrat schafft die Wiederwahl nicht. Feiern kann derweil die Mitte, die sich einen weiteren Sitz sichert – und damit die absolute Mehrheit in der Kantonsregierung holt. 
Die SVP Sense sagt Nein zur Dettec-Vorlage vom 12. November. Für die zweite Runde der Ständeratswahl empfiehlt sie die bürgerlichen Kandidatinnen. …
Die SVP Sense sagt Nein zur Dettec-Vorlage vom 12. November. Für die zweite Runde der Ständeratswahl empfiehlt sie die bürgerlichen Kandidatinnen.
Mit welchen Mitteln erreichen die Parteien in Freiburg am besten ihre Wählerinnen und Wähler? Mit dieser und anderen Fragen wandte sich das Institut Delahaut…
Mit welchen Mitteln erreichen die Parteien in Freiburg am besten ihre Wählerinnen und Wähler? Mit dieser und anderen Fragen wandte sich das Institut Delahaut ein drittes Mal an die Stimmbevölkerung.
Um einem Wildwuchs an Wahlplakaten vorzubeugen, erinnern die Oberämter an die bestehenden Regeln. Zudem setzen sie eine zeitliche Befristung. Die Gemeinden sollen die Einhaltung…
Um einem Wildwuchs an Wahlplakaten vorzubeugen, erinnern die Oberämter an die bestehenden Regeln. Zudem setzen sie eine zeitliche Befristung. Die Gemeinden sollen die Einhaltung kontrollieren. 
Die FDP, die Mitte, die SVP und die MCG haben am Montagabend beschlossen, eine «beispiellose» Allianz zu bilden, um den Genfer Staatsrat zu erobern…
Die FDP, die Mitte, die SVP und die MCG haben am Montagabend beschlossen, eine «beispiellose» Allianz zu bilden, um den Genfer Staatsrat zu erobern und die derzeitige rot-grüne Mehrheit zu stürzen. Die vier Gruppierungen werden fünf Kandidaten aufstellen. Der zweite Wahlgang der Staatsratswahlen findet am 30. April statt.
Bei den Tessiner Parlamentswahlen hat die SVP Sitze gewonnen, während die Lega dei Ticinesi Sitze verloren hat. Auch Linksgrün und FDP büssen Wähleranteile ein….
Bei den Tessiner Parlamentswahlen hat die SVP Sitze gewonnen, während die Lega dei Ticinesi Sitze verloren hat. Auch Linksgrün und FDP büssen Wähleranteile ein. Mit dem Einzug neuer politischer Bewegungen nimmt die Fragmentierung des Tessiner Grossen Rats zu.
In Luzern, Genf und im Tessin werden am Sonntag eine neue Regierung und ein neues Parlament gewählt. In Luzern und im Tessin dürften reine…
In Luzern, Genf und im Tessin werden am Sonntag eine neue Regierung und ein neues Parlament gewählt. In Luzern und im Tessin dürften reine Männerregierung zu Ende gehen. In Genf startet der ehemalige Staatsrat Pierre Maudet einen Comeback-Versuch für den Staatsrat.
Freiburg bekommt eine rechtliche Grundlage für das elektronische Wählen und Abstimmen, das E-Voting. Die Unterstützer des Vorhabens konnten sich im Grossen Rat durchsetzen. Sie…
Freiburg bekommt eine rechtliche Grundlage für das elektronische Wählen und Abstimmen, das E-Voting. Die Unterstützer des Vorhabens konnten sich im Grossen Rat durchsetzen. Sie sprachen von einer Wahlmöglichkeit und einem Zeitgewinn beim Auszählen.
2023 finden in sechs Kantonen Gesamterneuerungswahlen statt. In Zürich, Genf, Luzern, Baselland, Tessin und Appenzell Ausserrhoden wählen die Stimmberechtigten ihre Regierungen und Parlamente neu….
2023 finden in sechs Kantonen Gesamterneuerungswahlen statt. In Zürich, Genf, Luzern, Baselland, Tessin und Appenzell Ausserrhoden wählen die Stimmberechtigten ihre Regierungen und Parlamente neu. Sechs Stimmungstests für die eidgenössischen Wahlen im Herbst.
default
18.07.24