Die Nachlässigkeit des Staatsrates und weiterer Akteure sei unentschuldbar in diesem Debakel: Die Parlamentarische Untersuchungskommission wählte in ihrem Bericht zur Fischzuchtanlage in Estavayer-Le-Lac harsche…
Die Nachlässigkeit des Staatsrates und weiterer Akteure sei unentschuldbar in diesem Debakel: Die Parlamentarische Untersuchungskommission wählte in ihrem Bericht zur Fischzuchtanlage in Estavayer-Le-Lac harsche Worte.
Für den Um- und Neubau der Abwasserreinigungsanlage (ARA) Pensier betrug die Zustimmung in den zehn Gemeinden zwischen 84 und 96 Prozent….
Für den Um- und Neubau der Abwasserreinigungsanlage (ARA) Pensier betrug die Zustimmung in den zehn Gemeinden zwischen 84 und 96 Prozent.
Auf kantonaler Ebene versucht der kantonale Klimaplan 2021–2026, seinen Teil zum Kampf gegen die Klimaerwärmung beizutragen. Die Statistik zeigt nun, dass damit der Umwelt…
Auf kantonaler Ebene versucht der kantonale Klimaplan 2021–2026, seinen Teil zum Kampf gegen die Klimaerwärmung beizutragen. Die Statistik zeigt nun, dass damit der Umwelt aber noch lange nicht Genüge getan ist.
«Gemeinsam – auch mit anderen Vereinen oder Parteien – sollen Lösungen für aktuelle politische Herausforderungen gesucht werden»: Das schreibt die Ortsgruppe Grüne Kerzers und…
«Gemeinsam – auch mit anderen Vereinen oder Parteien – sollen Lösungen für aktuelle politische Herausforderungen gesucht werden»: Das schreibt die Ortsgruppe Grüne Kerzers und…
Groupe E Greenwatt hätte besser kommunizieren können, um die Projekte von Windanlagen im Kanton voranzubringen, meint der Staatsrat. Dennoch hänge die Realisierung letztlich einzig…
Groupe E Greenwatt hätte besser kommunizieren können, um die Projekte von Windanlagen im Kanton voranzubringen, meint der Staatsrat. Dennoch hänge die Realisierung letztlich einzig von den Gemeinden und der Bevölkerung ab.
Wer überschüssigen Solarstrom in ein Stromnetz einspeist, muss die anfallenden Anpassungen beim Stromanschluss selber bezahlen. Gemäss dem Staatsrat lässt das Bundesrecht keine Subventionen zu….
Wer überschüssigen Solarstrom in ein Stromnetz einspeist, muss die anfallenden Anpassungen beim Stromanschluss selber bezahlen. Gemäss dem Staatsrat lässt das Bundesrecht keine Subventionen zu.
Am Sonntag fand der «Tag der offenen Hoftüre» statt. Der Anlass, der bereits zum zweiten Mal durchgeführt wurde, soll Stadt und Land zusammenzubringen sowie…
Am Sonntag fand der «Tag der offenen Hoftüre» statt. Der Anlass, der bereits zum zweiten Mal durchgeführt wurde, soll Stadt und Land zusammenzubringen sowie das gegenseitige Vertrauen und Verständnis fördern.
Am Freitag und am Samstag fand in den Freiburger und in den Waadtländer Gemeinden die diesjährige Ausgabe der traditionellen Aufräumaktion – der Clean-up-Day –…
Am Freitag und am Samstag fand in den Freiburger und in den Waadtländer Gemeinden die diesjährige Ausgabe der traditionellen Aufräumaktion – der Clean-up-Day –…
Grüne Anliegen sammeln, weiterentwickeln und in die Gemeinde einbringen: Das möchte die neue Ortsgruppe der Grünen im Raum Kerzers erreichen….
Grüne Anliegen sammeln, weiterentwickeln und in die Gemeinde einbringen: Das möchte die neue Ortsgruppe der Grünen im Raum Kerzers erreichen.
default
21.10.21