Gute Nachricht aus dem Reich der Tiere: In der Schweiz und Liechtenstein hat der Bestand an Säugetieren seit 1995 von 87 auf 99 Arten…
Gute Nachricht aus dem Reich der Tiere: In der Schweiz und Liechtenstein hat der Bestand an Säugetieren seit 1995 von 87 auf 99 Arten zugenommen. Das hat die grösste jemals durchgeführte Erhebung ergeben. Dennoch kein Grund für Entwarnung: Kleine Arten sind gefährdet.
Erle, Pappel und Hasel: Diese Weiden- und Birkengewächse sorgen derzeit dafür, dass es vielen Menschen in der Nase kitzelt. Wer Fragen zum Thema Allergien…
Erle, Pappel und Hasel: Diese Weiden- und Birkengewächse sorgen derzeit dafür, dass es vielen Menschen in der Nase kitzelt. Wer Fragen zum Thema Allergien hat, kann sich anlässlich der Aktionswoche der Stiftung Aha! Allergiezentrum Schweiz informieren.
Im Neuenburgersee liegen tonnenweise Munitionsrückstände der Schweizer Armee. Der Staatsrat ist der Ansicht, dass eine Sanierung des Seegrundes überprüft werden muss. Dies hatten Grossrätinnen…
Im Neuenburgersee liegen tonnenweise Munitionsrückstände der Schweizer Armee. Der Staatsrat ist der Ansicht, dass eine Sanierung des Seegrundes überprüft werden muss. Dies hatten Grossrätinnen und Grossräte in einem Postulat gefordert.
Die parlamentarische Untersuchungskommission, die die Situation der Fischzuchtanlage in Estavayer-le-Lac  untersucht, wird im Juni ihren Bericht vorlegen. …
Die parlamentarische Untersuchungskommission, die die Situation der Fischzuchtanlage in Estavayer-le-Lac  untersucht, wird im Juni ihren Bericht vorlegen. 
Klimastreik Schweiz führt heute in verschiedenen Schweizer Städten Sitzstreiks durch. In Freiburg wird wegen Corona dagegen nur mit Plakaten auf den nationalen Aktionstag vom…
Klimastreik Schweiz führt heute in verschiedenen Schweizer Städten Sitzstreiks durch. In Freiburg wird wegen Corona dagegen nur mit Plakaten auf den nationalen Aktionstag vom 21. Mai aufmerksam gemacht.
Ein Autoren-Team des Botanischen Gartens der Universität Freiburg veröffentlicht ein neues Buch, wie aus einem Communiqué hervorgeht. Das Pflanzen-Glossar entstand in Zusammenarbeit mit Stefan…
Ein Autoren-Team des Botanischen Gartens der Universität Freiburg veröffentlicht ein neues Buch, wie aus einem Communiqué hervorgeht. Das Pflanzen-Glossar entstand in Zusammenarbeit mit Stefan…
Grosse Populationen des Grasfroschs sind im Freiburger Mittelland kaum mehr zu finden. Der Kanton will den Bestand nun überwachen und lanciert eine Zählung mit…
Grosse Populationen des Grasfroschs sind im Freiburger Mittelland kaum mehr zu finden. Der Kanton will den Bestand nun überwachen und lanciert eine Zählung mit Freiwilligen. Denn auch wenn der Grasfrosch nicht zu den seltenen Arten gehört: Für den Kreislauf der Natur ist er ein zentrales Element. Ohne seine Gelege fehlt anderen Tieren das Futter. 
Um halb drei Uhr nachmittags hat in Niederscherli bei Bern die Erde gebebt. Das Beben mit einer Magnitude von 3,2 war bis in den…
Um halb drei Uhr nachmittags hat in Niederscherli bei Bern die Erde gebebt. Das Beben mit einer Magnitude von 3,2 war bis in den Sensebezirk zu spüren.
Das Sturmtief «Luis» hat sich am Samstagmorgen mit kräftigem Wind angekündigt. Auf dem Bantiger bei Bern wurde mit 116 km/h die bisher stärkste Windböe…
Das Sturmtief «Luis» hat sich am Samstagmorgen mit kräftigem Wind angekündigt. Auf dem Bantiger bei Bern wurde mit 116 km/h die bisher stärkste Windböe im Flachland gemessen. Die nachfolgende Kälte bringt ab Sonntag starke Schneefälle in den Alpen. Die Lawinengefahr steigt.
default
21.06.21