Ab dem 1. August 2021 ist Catherine Favre Kruit für die Kommunikation und das Marketing des Kantonsspitals Freiburg (HFR) verantwortlich. Sie übernimmt die Position…
Ab dem 1. August 2021 ist Catherine Favre Kruit für die Kommunikation und das Marketing des Kantonsspitals Freiburg (HFR) verantwortlich. Sie übernimmt die Position…
Mit knapp 12’000 Unterschriften ist die Volksinitiative für eine 24-Stunden-Notversorgung und eine bürgernahe Akutversorgung zustande gekommen. Die Initianten deponierten sie am Freitag bei der…
Mit knapp 12’000 Unterschriften ist die Volksinitiative für eine 24-Stunden-Notversorgung und eine bürgernahe Akutversorgung zustande gekommen. Die Initianten deponierten sie am Freitag bei der Staatskanzlei.
Ende 2022 könnte das HFR Tafers zu einem Gesundheitszentrum werden. Wie ein solches aussehen könnte, erklärte das Freiburger Spital an einer Medienkonferenz zu seiner…
Ende 2022 könnte das HFR Tafers zu einem Gesundheitszentrum werden. Wie ein solches aussehen könnte, erklärte das Freiburger Spital an einer Medienkonferenz zu seiner Strategie 2030.
Die Corona-Pandemie hat das Gesundheitspersonal seit dem Beginn an seine Grenzen gebracht. Govind Oliver Sri­d­haran, Chefarzt der Abteilung für Intensivmedizin des Freiburger Spitals HFR, und…
Die Corona-Pandemie hat das Gesundheitspersonal seit dem Beginn an seine Grenzen gebracht. Govind Oliver Sri­d­haran, Chefarzt der Abteilung für Intensivmedizin des Freiburger Spitals HFR, und Matthias Pelletreau, Pflegefachmann auf der Intensivstation des HFR, erzählen im Interview von ihrer Arbeit im Zentrum der Pandemie.
Seit vergangenem Montag dürfen Patientinnen und Patienten des Kantonsspitals wieder ab dem ersten Tag des Aufenthalts Besuch empfangen. Zuvor waren Besuche wegen der Corona-Pandemie…
Seit vergangenem Montag dürfen Patientinnen und Patienten des Kantonsspitals wieder ab dem ersten Tag des Aufenthalts Besuch empfangen. Zuvor waren Besuche wegen der Corona-Pandemie erst ab dem fünften Tag erlaubt. 
Peter Portmann tritt nach 14 Jahren als Präsident des Gesundheitsnetzes Sense zurück. In dieser Zeit hat der Gemeindeverband eine neue Ausrichtung erhalten und im…
Peter Portmann tritt nach 14 Jahren als Präsident des Gesundheitsnetzes Sense zurück. In dieser Zeit hat der Gemeindeverband eine neue Ausrichtung erhalten und im Gesundheitswesen im Bezirk eine Vorreiterrolle eingenommen.
Politikerinnen und Politiker sollten aufhören, vor den Wahlen Dinge zu versprechen, die sie selbst mit noch mehr Geld ihrer Wähler nicht halten können, empfiehlt…
Politikerinnen und Politiker sollten aufhören, vor den Wahlen Dinge zu versprechen, die sie selbst mit noch mehr Geld ihrer Wähler nicht halten können, empfiehlt Felix Schneuwly im FN-Gesundheitsblog.
Der Entscheid des HFR, auf die 24-Stunden-Notfallstation in Tafers zu verzichten, ruft die Urheber der «Notfall-Initiative» auf den Plan. Deren Volksbegehren für eine 24-Stunden-Notfallversorgung…
Der Entscheid des HFR, auf die 24-Stunden-Notfallstation in Tafers zu verzichten, ruft die Urheber der «Notfall-Initiative» auf den Plan. Deren Volksbegehren für eine 24-Stunden-Notfallversorgung kommt an die Urne.
Nach der Ankündigung des HFR, den Nachtnotfall in Tafers nicht wiederzueröffnen, sind sich die Sensler Grossräte einig: Jetzt müssen Alternativen geprüft werden. Welche das…
Nach der Ankündigung des HFR, den Nachtnotfall in Tafers nicht wiederzueröffnen, sind sich die Sensler Grossräte einig: Jetzt müssen Alternativen geprüft werden. Welche das sein sollen, dazu gibt es verschiedene Meinungen.
default
21.06.21