Die Staatskanzlei muss umziehen. Während ihr angestammter Sitz im Burgquartier renoviert wird, bezieht die Kanzlei Räume an der Zeughausstrasse….
Die Staatskanzlei muss umziehen. Während ihr angestammter Sitz im Burgquartier renoviert wird, bezieht die Kanzlei Räume an der Zeughausstrasse.
Melinda Zufferey-Merminod übernimmt per 15. Juni die Leitung der Sektion Klima im Amt für Umwelt des Staats Freiburg. …
Melinda Zufferey-Merminod übernimmt per 15. Juni die Leitung der Sektion Klima im Amt für Umwelt des Staats Freiburg.
An seiner Jahresversammlung ernannte der Verein Freiburger Tierärztinnen und Tierärzte erstmals eine Frau zur Präsidentin….
An seiner Jahresversammlung ernannte der Verein Freiburger Tierärztinnen und Tierärzte erstmals eine Frau zur Präsidentin.
Die vom Bundesrat vorgeschlagene Verlängerung des Covid-19 Gesetzes ist bei Kantonen, Verbänden und Parteien auf Kritik gestossen. Insbesondere stören sie sich daran, dass die Kantone die…
Die vom Bundesrat vorgeschlagene Verlängerung des Covid-19 Gesetzes ist bei Kantonen, Verbänden und Parteien auf Kritik gestossen. Insbesondere stören sie sich daran, dass die Kantone die Testkosten ab 2023 übernehmen sollen.
Die Verwaltung der Gemeinde Schwarzenburg wird im Herbst Verstärkung erhalten. Die Gemeinde hat in der Person von Sandra Hänggi eine neue Gemeindeschreiberin angestellt….
Die Verwaltung der Gemeinde Schwarzenburg wird im Herbst Verstärkung erhalten. Die Gemeinde hat in der Person von Sandra Hänggi eine neue Gemeindeschreiberin angestellt.
Bürgernah, dynamisch, zukunftsorientiert – so soll der öffentliche Dienst im Kanton Freiburg agieren. In einem Bericht sieht der Staatsrat die kantonalen Verwaltungsstellen auf gutem…
Bürgernah, dynamisch, zukunftsorientiert – so soll der öffentliche Dienst im Kanton Freiburg agieren. In einem Bericht sieht der Staatsrat die kantonalen Verwaltungsstellen auf gutem Weg.
Das revidierte Raumplanungsgesetz zwingt die Gemeinde Jaun, rund 85 Prozent ihres ursprünglichen Baulands auszuzonen. Dafür hat sie bis Mai 2022 Zeit. Entschädigungen sind kaum…
Das revidierte Raumplanungsgesetz zwingt die Gemeinde Jaun, rund 85 Prozent ihres ursprünglichen Baulands auszuzonen. Dafür hat sie bis Mai 2022 Zeit. Entschädigungen sind kaum vorgesehen. 
Der Staatsrat hat sich zur Notfallplanung für das Personal im Fall von Engpässen geäussert. Grund war eine Anfrage aus dem Grossen Rat während der…
Der Staatsrat hat sich zur Notfallplanung für das Personal im Fall von Engpässen geäussert. Grund war eine Anfrage aus dem Grossen Rat während der Omikron-Welle.
Noch bis Ende Februar ist das Zivilstandsamt in Tafers geschlossen. Grund dafür sind unter anderem Frühpensionierungen. Für Bestattungsunternehmen ist die Schliessung besonders mühsam….
Noch bis Ende Februar ist das Zivilstandsamt in Tafers geschlossen. Grund dafür sind unter anderem Frühpensionierungen. Für Bestattungsunternehmen ist die Schliessung besonders mühsam.
default
27.06.22