Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tanz, Musik und Leckereien zum Saisonende von Le Port

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Dieses Wochenende geht die sechste Ausgabe von Le Port in der Freiburger Unterstadt zu Ende. Das Bistro und die Gemeinschaftsgärten sind noch bis Sonntag offen, doch das offizielle Schlussfest geht schon heute Abend über die Bühne. Dabei gibt es, wie schon während des ganzen Sommers, Einführungen in die Tänze Bal Folk und Lindy Hop – mit der Gelegenheit, anschliessend ausgiebig zu Livemusik zu tanzen. Um 18 Uhr geht es mit der Bal-Folk-Einführung los; ab 21  Uhr steht Lindy Hop auf dem Programm. Am Samstag sind alle Interessierten zum Erntedankfest im Garten eingeladen, wo es unter anderem Suppe gibt und wo Märchen für Kinder und Erwachsene zu hören sind. Mit einem grossen Kilbi-Buffet schliesst Le Port schliesslich am Sonntag seine Tore – bis zum nächsten Sommer.

cs/Bild ae/a

Le Port, Untere Matte 5, Freiburg. Abschlussfest: Fr., 6. September, 18 bis 2 Uhr. Erntedankfest: Sa., 7. September, 10.30 bis 15 Uhr. Kilbi-Buffet: So., 8. September, 11 bis 18 Uhr (40 Franken, auf Reservation: 026 321 22 26).

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema