Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Teilnahmebedingungen Wettbewerb

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

1) Die Teilnahme am Wettbewerb steht allen in der Schweiz wohnhaften Personen im Alter von mindestens 18 Jahren offen. Der Wettbewerb endet am 11. April, 23:59 Uhr. Später eingegangene Teilnahmen werden von der Gewinnverlosung ausgeschlossen.

2) Jede Person ist nur einmal teilnahmeberechtigt. Die Bestimmung der Gewinner erfolgt per Losentscheid.

3) Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss via Privatnachricht kontaktiert und sind nur berechtigt, den Gewinn zu beziehen, wenn sie ihre vollständigen Kontaktdaten bekanntgeben, die Teilnahmebedingungen akzeptiert und die erforderlichen Teilnahmehandlungen ausgeführt haben. Die Übermittlung des Gewinns erfolgt auf dem Postweg.

4) Wenn die benachrichtigten Gewinner sich nicht innert 5 Tagen mit den erforderlichen Informationen melden, behält sich die FN das Recht vor, einen neuen Gewinner auszuwählen.

5) Die Freiburger Nachrichten AG (FN) behält sich weiter vor, Teilnehmende vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn Missbrauch und/oder Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen vermutet/ festgestellt werden oder andere wichtige Gründe vorliegen.

6) Die FN sind berechtigt, jederzeit Anpassungen am Wettbewerbsmodus vorzunehmen sowie den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.

7) Es erfolgt keine Barauszahlung der Gewinne, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8) Über den Wettbewerb wird – mit Ausnahme der Gewinner – keine Korrespondenz geführt.

9) Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die direkt in die Abwicklung des Wettbewerbs involvierten Personen der FN sowie Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte / gewerbliche Teilnehmende.

10) Dieser Wettbewerb wird von den Freiburger Nachrichten AG durchgeführt. Er steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Es werden keine Informationen an Facebook übermittelt.

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema