Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Telefonische Konsultationen und mobile Teams ergänzen Notfalldienste

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgIn den Notfalldiensten des Kantons Freiburg herrscht Wildwuchs. Jede Region hatte ihre Ambulanz anders organisiert, und die Zusammenarbeit mit Bereitschaftsärzten ist individuell geregelt. Es fehlt eine übergeordnete Organisation sowie ein Konzept über Mittel, Ressourcen und Aufgaben. Nun will der Kanton per Gesetz ein präklinisches Notfalldienst-Netz gründen und dieses durch neue Angebote ergänzen. Beispielsweise einen kantonalen mobilen Dienst für Notfallmedizin und Reanimation sowie eine medizinische Telefontriage.uh

Bericht Seite 3

Ein einheitliches Konzept soll in Zukunft die Notfalldienste der verschiedenen Bezirke verbinden.Bild Charles Ellena/a

Mehr zum Thema