Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Thema: Auf anonyme Briefe und Flugblätter verzichten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gemeindepräsidentin Hildegard Hodel rief unter Verschiedenem die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich persönlich dazu zu bekennen, wenn sie sich mit einem Brief oder einem Flugblatt an die Bevölkerung oder an die Behörden wenden. Anlass zu diesem Aufruf war unter anderem ein anonymes Flugblatt zur Abstimmung über die Agglomeration Freiburg. Sie wies darauf hin, dass sich auch die Mitglieder des Gemeinderates darum bemühten, hinzustehen und ihre Anliegen zu vertreten.

Auf eine entsprechende Bemerkung von Mathias Schnyder betonte die Gemeindepräsidentin, dass die Landwirte in der Bodenverbesserungskörperschaft für die Umfahrungsstrasse Birch-Luggiwil gut vertreten seien. Schnyder hatte auch bedauert, dass für den Bau dieser Strasse offensichtlich nur eine Variante verfolgt werde. ja

Mehr zum Thema