Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tierarzt im Papiliorama führt Verband an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Olivier Glardon, Tierarzt im Papiliorama Kerzers und Mitinhaber einer Gemeinschaftspraxis für Kleintiere in Yverdon-les-Bains, wurde am Donnerstag zum Präsidenten der Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte gewählt. Er werde das Amt auf den 1. Januar antreten, schreibt der Verband in einer Mitteilung. Glardon, der aus der Nähe von Yverdon stammt, verfüge über Kenntnisse in den verschiedensten tierärztlichen Berufsfeldern. Er habe sich auf die Kleintiermedizin und die Komplementärmedizin spezialisiert. Langjährige Erfahrung in der Verbandsarbeit bringe er als ehemaliger Präsident der Fachsektion für Kleintiermedizin und als Bildungsbeauftragter der Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte mit.

jmw

Mehr zum Thema