Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tiere sind die besseren Experten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: frank stettler

Die Alain Sutters und Günter Netzers dieser Erde können einpacken. Ein echter Fussball-Experte ist Paul der Krake, logiert im Sea Life Centre in Oberhausen – und ist sich nunmehr seines Lebens nicht mehr sicher. Rabiate deutsche Fussball-Fans wollen dem intelligentesten aller Weichtiere an die acht Arme und Paella aus ihm machen. Skandal! Dabei hatte er doch nur sämtliche Resultate der Deutschen getreu seiner Berufung als Oktopus-Orakel richtig vorausgesagt, indem er jeweils jene Futter-Box mit der Flagge des späteren Siegers zuerst geleert hatte. Also auch den Sieg Spaniens im Halbfinale. Von Zufall kann schon lange keine Rede mehr sein, während der EM 08 lag seine Trefferquote bei eindrücklichen 80 Prozent. So viel Fachkompetenz schreit förmlich nach weiteren Tätigkeitsfeldern für Paul. TV-Kommentator zum Beispiel. Ein Kenner par excellence, aber kein Wort zu viel – also genau das Konträre zu so manchem Floskelndrescher. Übrigens: Seit ich von Paul gehört habe, interpretiere ich auch die Vorliebe meines Hundes Josh für Siestas und orange-gekleidete Strassenwischer völlig neu …

Mehr zum Thema