Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tipps und Infos

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Tipps und Infos

Herrliche Wander-und Bergtouren

St. Antönien liegt auf 1400 Metern und hat rund 360 Einwohner. Das Hotel Rhätia ist zirka 300 Jahre alt. Es verfügt über 15 Zimmer (27 Betten) und über 36 Plätze in vier Zimmern im Touristenlager. Preise Doppelzimmer pro Person/ Nacht mit Frühstück 60 bis 85 Fr. Von Freiburg aus ist man mit der Bahn in vier Stunden mit guter Verbindung am Ort. In Küblis ins Postauto umsteigen.

Sportmöglichkeiten: Wandern, Klettern, Biken, Trottinettfahren, Ski-und Schneeschuhtouren.

Erprobte Wanderungen:

Mit grandioser Aussicht: Am Anreisetag: Gafiatal ca. 3 Std.; 2. Tag: Prättigauer Höhenweg (von Klosters mit Madrisabahn auf 1800 Meter; bis St. Antönien ca. 5 Std.); 3. Tag: St. Antönien auf das «Chrüz», 2200 m ü. M. il

Infos: Regula Strobel, Hubert Zurkinden, Am Platz, St. Antönien; Tel. 081 332 13 61; info@hotel-rhaetia.chwww.hotel-rhaetia.ch

Mehr zum Thema