Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tipps und Infos

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Tipps und Infos

Das Frankenland ist die Heimat des Biers

Anreise: Ab Zürich ist man per Bahn (IC oder EC) über München in rund fünf Stunden in Nürnberg. Von da aus kann man einen Tagesausflug per Bahn nach Bamberg oder Würzburg machen.

Übernachten/Essen: Nürnberg: Maritim Hotel, (Nähe Bahnhof) www.maritim.de; gute einheimische Küche im Nürnberger Burgviertel Bräustüberl «Schwarzer Bauer».

Bamberg: Hotel Residenzschloss, Tel. 0049 951 60910; ein Muss ist der Besuch des Rest. «Brauerei Schenkerla». Bamberg ist bekannt für Bierspezialitäten (50 Sorten).

Würzbug: Hotel Maritim; gute Küche in der «Alten Mainmühle» direkt am Main. il

Mehr zum Thema