Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Titel an Philipona und Fürholz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Leichtathletik

Titel an Philipona und Fürholz

Schwarzsee Der zweite Stierenberglauf vom Sonntag, an dem über 240 Läufer und Läuferinnen an den Start gingen, zählte wie bereits bei seiner Premiere als Freiburger Berglauf-Meisterschaften. Bei den Männern setzte sich Nicolas Philipona vom Team Montagn’art, welcher erst seit rund einem Jahr intensiv Laufsport betreibt, durch. Silber und Bronze gingen an Pascal Birbaum beziehungsweise Erich Huber, beides Athleten der LAT Sense. Im Rennen der Frauen hiess die Siegerin Monika Fürholz (CA Marly). Die ehemalige Triathletin liess die favorisierte Regula Zahno-Jungo (TV Bösingen) hinter sich. fs/Bild ca

Bericht Seite 11

Mehr zum Thema