Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tödlicher Unfall: Niemand fühlt sich schuldig

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Sieben Personen aus der Baubranche stehen seit gestern wegen dem Unfalltod einer 17-Jährigen vor Gericht. Die Verantwortung schiebt jeder dem anderen zu. Die einen wollen nur Befehle ausgeführt haben. Die anderen glauben, die Verantwortung abgegeben zu haben. 2006 war ein Baugerüst vor der Hauptpost eingestürzt und hatte eine junge Besucherin des Café XXe erschlagen.pj

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema