Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Touré bleibt bei Olympic

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Babacar Touré hat seinen Vertrag bei Freiburg Olympic um eine Saison verlängert. Der 32-jährige Senegalese war in der abgelaufenen Spielzeit das Herzstück im Team von Petar Aleksic, erzielte im Schnitt 18,3 Punkte und 11,7 Rebounds pro Partie. Touré wurde sowohl als wertvollster Spieler der NLA-Meisterschaft ausgezeichnet als auch bei den drei von Olympic gewonnenen Finalspielen zum MVP gewählt. Entsprechend stand die Weiterverpflichtung des 205  cm grossen Centers ganz oben auf der To-do-Liste der Freiburger Vereinsverantwortlichen. «Tourés Charisma, seine positive Persönlichkeit und seine Kämpfermentalität auf dem Feld werden auch in der kommenden Saison das Freiburger Publikum verzücken», teilten diese mit.ms

Mehr zum Thema