Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

TPF-Baustelle steht vor dem Abschluss

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Montagmorgen wollen die Freiburger Verkehrsbetriebe (TPF) die Bahnstrecke zwischen Murten und Courtepin freigeben. Diese war unterbrochen, weil die TPF den Bahnhof Münchenwiler/Courgevaux auf zwei Gleise ausgebaut haben. Somit wird ab Dezember der Halbstundentakt möglich. Gleichzeitig wurde die Strecke nach Murten saniert. Die Fahrgäste zwischen Murten und Freiburg werden sich auf weitere Baustellen gefasst machen müssen: Im Herbst wird die Baustelle in Courtepin lanciert.

jmw

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema