Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Trachtenleute am Schwarzsee

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag, 28. Juli, fand das traditionelle «Bärgseefescht am Schwarzsee» statt. Tourismus Schwarzsee-Senseland organisierte den Anlass mustergültig. Passend zur Berggegend waren die Auftritte der Trachtenleute aus dem Freiburgerland. Die Fahnenschwinger und die Tanzaufführungen der Mitglieder der Trachtenvereinigung des Sensebezirks passten zum gesellschaftlichen Abend. Auch die bekannten Langbärtler aus dem Greyerzerland fielen auf. Der volkstümliche Anlass wurde zwischenzeitlich durch starken Regen in Mitleidenschaft gezogen, und einige Besucher verliessen das Gypsera-Festareal. Nach dieser Dusche kam auch Petrus zur Einsicht, und alle Anwesenden freuten sich an diesem Bärgfescht bei guter Verpflegung und Unterhaltung im einmalig schönen Schwarzseegebiet. Die kurzen Mundarteinlagen wurden mit Interesse angehört.

Mehr zum Thema