Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Trauriger Tango und jiddische Melodien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Laupen Das Salonquintett «I Galanti» pflegt nicht nur das gängige Salon-Repertoire mit Kompositionen von Boulanger, Piazzolla, Strauss oder Kreisler, sondern spielt auch unbekannte Perlen. Melancholische Tangos, jiddische Melodien oder feurige Zigeunermusik gehören ebenso dazu wie jazzige Einlagen. luk

Restaurant Bären, Laupen. So., 27. März, 19.30 Uhr. Reservation: Tel. 031 747 72 31.

Meistgelesen

Mehr zum Thema