Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Trotz vorverlegtem Termin bleibt der SlowUp ein Publikumsmagnet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten Man sei bis am Montag schon unsicher gewesen, ob man trotz des frühen Datums erneut einen Publikumserfolg verzeichnen werde, sagte OK-Mitglied Elisabeth Ruegsegger gestern den FN. Die Organisatoren hatten den Anlass vorverschoben, um Ostern auszuweichen. Als aber die Wetterprognosen immer günstiger wurden, verflogen diese Zweifel. Tatsächlich sprach das OK gestern von 50 000 Teilnehmenden, was ziemlich genau den Vorjahren entspricht. Man werde aber in Zukunft wieder zum letzten Sonntag im April zurückkehren.

Aufgrund der vielen Leute waren doch einige Staus entlang der Strecke unvermeidlich. Die FN haben diese Engpässe für einmal etwas genauer angeschaut. uh

Bericht Seite 2

Meistgelesen

Mehr zum Thema