Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

U18/U16 in Thun

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Leichtathletik

U18/U16 in Thun

Die Schweizer Nachwuchs-Meisterschaft der U18 und U16 fand in Thun statt. Medaillen holten bei der U18 Jari Piller (CA Freiburg, 2. 3000 m), Joël Vonlanthen (TSV Düdingen, 2. Kugel), Mylène Hofer (CS Marsens, 3. 400 m) sowie Mélissa Page (Gold Stab). Bei der U16 holte Sybille Bürgisser (TSV Düdingen) Bronze im Hochsprung. fsThun. U18. Männer. 100 m. Halbfinal: 5. Raphaël Casanova (CA Freiburg) 11,49. 200 m. Halbfinal: 3. Jan Vonlanthen (TSV Düdingen) 23,63. 400 m: 6. Stéphane Demierre (CA Romont-Condémina) 52,72 (Halbfinal 52,48). 800 m. Halbfinal: 6. Frédéric Roggo (TSV Düdingen) 2:07,12. 1500 m: 5. Laurent Schaller (CA Marly) 4:14,82. 3000 m: 2. Jari Piller (CA Freiburg) 9:19,92. 110 m Hürden: 6. Raphaël Casanova (CA Freiburg) 15,04.U16. 80 m. Vorlauf: 5. Joël Vonlanthen (TSV Düdingen) 10,04. 1000 m. Halbfinal: 11. Saad Dhif (CA Marly) 2:55,30. Kugel (4 kg): 2. Joël Vonlanthen (TSV Düdingen) 13,82 m; 14. Arnaud Brügger (CA Freiburg) 11,16 m.Frauen. U18. 200 m. Halbfinal: 2. Alexia Schmid (CA Freiburg) 27,48. 400 m: 3. Mylène Hofer (CS Marsens) 59,23. 1500 m: 10. Noémie Fragnière (SA Bulle) 5:16,82; 14. Joëlle Boschung (TSV Düdingen) 5:30,09. 100 m Hürden: 5. Mélissa Page (CA Belfaux) 15,08. Stab: 1. Mélissa Page (CA Belfaux) 3,50 m.U16. Frauen. 1000 m. Halbfinal: 10. Sybille Bürgisser (TSV Düdingen) 3:19,72. Hoch: 3. Sybille Bürgisser (TSV Düdingen) 1,55 m.

Mehr zum Thema