Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

UH Freiburg steckt in einem Tief

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der 1.-Liga-Doppelrunde vom letzten Wochenende kassierte Unihockey Freiburg zu Hause gegen Konolfingen und auswärts bei den Hornets Moosseedorf je eine 4:5-Niederlage. Damit sind die Freiburger seit nunmehr vier Spielen ohne Sieg – eine für sie ungewohnte Situation.

fs/Bild ce

Bericht Seite 13

Mehr zum Thema