Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ulan&Bator Wirklichkeit:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ulan Bator heisst die Hauptstadt der Mongolei. Genau so weit weg vom herkömmlichen Kabarett ist das, was die beiden Komiker in ihrem Programm «Wirklichkeit» zeigen. Ulan&Bator berichten von grünen Zwergen im Kühlschrank, machen eine Show mit einem, der gerade aus dem geschlossenen Vollzug entlassen wurde, und führen Gottvater und Jesus zusammen. Kurzum: Die beiden Deutschen balancieren gekonnt auf dem Grat zwischen Unsinn und Wahnsinn, zwischen Dada und gaga. il

Saal Bellavista, Di., 7. Dez., 21.00 Uhr.

Mehr zum Thema