Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Umgefallene Kerze war Schuld an Balkonbrand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Nacht auf Montag kam es in Murten zu einem Brand auf einem Balkon. Auf dem Balkon war eine Kerze umgefallen und hatte ein Tischtuch in Brand gesetzt. Die Bewohner konnten das Feuer aber noch vor Eintreffen der Polizei selbst löschen. Dennoch seien die Bewohner von sechs Wohnungen aus Sicherheitsgründen evakuiert worden, teilt die Polizei mit. Drei Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung vor Ort untersucht, aber wieder entlassen. Das Feuer zerstörte Teile der Balkonmöbel sowie die Terrassentüre. Weiter seien die Fassade und das Unterdach beschädigt worden.

vau

Mehr zum Thema