Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unabhängigkeit als Richtschnur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Pascal Corminboeuf ist am 8. Februar 1944 geboren und wohnt mit seiner Familie in Domdidier (Broye). Er hat drei erwachsene Kinder. An der Universität Freiburg hat er sich zum Sekundarlehrer ausbilden lassen. Doch mit 24 Jahren stieg er in den Landwirtschaftsbetrieb der Familie ein.In seiner Wohngemeinde, wo er den «Mouvement d’action communal» gegründet hatte, war Pascal Corminboeuf ab 1970 acht Jahre im Generalrat und dann 19 Jahre im Gemeinderat, davon ab 1991 sechs Jahre als Ammann. In dieser Zeit hat er auch den Gemeindeverband des Broyebezirks präsidiert.1996 kandidierte er als Unabhängiger für den Staatsrat und wurde dann im 2. Wahlgang ohne formelle Unterstützung einer Partei auch gewählt. 2001 ist er als einziges Regierungsmitglied im 1. Wahlgang (wieder-)gewählt worden. Seit zwei Legislaturperioden steht er der Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD) vor. wb

Mehr zum Thema