Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unbedingte Haftstrafen für zwei Autodiebe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zwei und drei Jahre Haft: Das Gericht des Seebezirks verurteilte gestern zwei Autodiebe aus einer französischen Banlieue zu unbedingten Freiheitsstrafen. «Ihre Reue tönt falsch», sagte Gerichtspräsidentin Sandrine Schaller Walker. Die beiden hätten ihre Diebestouren in die Schweiz gut geplant und die gestohlenen Autos verkauft; der Diebstahl sei als gewerbsmässig einzustufen. Der eine 22-Jährige ist zudem wegen Gefährdung des Lebens zweier Polizisten verurteilt worden. Bereits wurde Berufung angekündigt. njb

 Bericht Seite 4

Mehr zum Thema