Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unfall mit Verletzter und Fahrerflucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Unfall mit Verletzter und Fahrerflucht

Freiburg Ein Fahrer eines grünen BMW fuhr am Freitag gegen 13.40 Uhr auf der Avenue Weck-Reynold von der Jurastrasse in Richtung Bahnhof. Beim Fussgängerstreifen auf der Höhe der Universität Miséricorde fuhr er eine 12-jährige Fussgängerin an. Diese war gerade dabei, die Fahrbahn zu überqueren, als sie vom BMW erfasst wurde. Nach einigen Metern hielt der Fahrer kurz an, bevor er in Richtung Bahnhof weiterfuhr. Die Verletzte wurde von einer Drittperson ins Spital Freiburg transportiert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden: 026 305 68 10. ak

Parkiertes Auto beschädigt

Bulle Wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt, ist am Freitag zwischen 14 und 16 Uhr in Bulle ein parkiertes Auto der Marke Mini One beschädigt worden. Das schwarze Auto war auf der Veveystrasse neben dem Coiffeursalon Currat stationiert, als es am linken Heck von einem unbekannten Auto beschädigt wurde. Zeugen sollen sich bei der Polizei melden: 026 305 67 40. ak

Verkehrsfluss beeinträchtigt

Broc/Charmey Wegen Holzschlag ist auf der Kantonalstrasse Broc-Charmey sowie zwischen Botterens und Broc vom Mittwoch, 15. Oktober bis am Freitag, 28. November mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Am Wochenende wird der Verkehr störungsfrei verlaufen. ak

Strasse eine Woche lang gesperrt

Corminboeuf Wegen Tiefbauarbeiten ist die Amontstrasse in Corminboeuf von heute Montag bis am Freitag, 24. Oktober gesperrt. ak

Mehr zum Thema